Energie Sparzentrale GmbH

Fördermittelservice

Genial einfach:
Sie wollen energetisch sanieren oder regenerative Energiequellen nutzen? Prima, denn Sie dürfen sich auf vielfältige Förderungen von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern freuen – nachdem Sie sich durch ein undurchsichtiges Dickicht von Vorschriften und Formularen gekämpft haben…

Die Idee:
Wir machen das für Sie!

Und so funktioniert’s:

1. Planung
Sie planen eine energetische Sanierung und holen sich ein Angebot von Ihrem Handwerker. Dieses Angebot senden Sie zusammen mit einer Checkliste an uns.

2. Prüfung
Unsere Spezialisten prüfen das Angebot des Handwerkers auf Einhaltung aller energetischen Bauvorschriften und überprüfen alle verfügbaren Fördermöglichkeiten auf Bundes- und Landesebene sowie alle regionalen Sonderprogramme für Ihren Standort und Ihr Vorhaben.

3. Optimierung
Alternativ zeigen wir Ihnen auf, wie Sie durch Anpassung Ihres Vorhabens maximale Fördermittel erhalten können. Die entsprechenden Hinweise für den Handwerker liefern wir mit.

4. Antragstellung
Sie erhalten die bereits vorausgefüllten Förderanträge, tragen nur noch Ihre Kontonummer ein, unterschreiben die Anträge und senden Sie in dem von uns voradressierten Briefumschlag fristgerecht ab.

Nun können Sie loslegen!
Dies alles erhalten Sie je Maßnahme für nur 159,- EURO.

Genial einfach, oder?

zurück

Förderung

Welches Förderprogramm passt zu Meiner Modernisierung?

Bei der Modernisierung der Heizungsanlage, dem Kauf eines Erdgasgerätes sowie einer Solarwärmeanlage lassen sich diverse Förderprogramme nutzen.

Bundesamt für Wirtschaft & Ausfuhrkontrolle
KfW Förderbank
energieförderung.info
Förderkompass – Bine Datenbank
Solarförderung
Contracting Ratgeber

 


Checklisten

folgen demnächst!